Definition der Alphastrahlung

Definition: Alpha-Strahlung ist ionisierende Strahlung, die durch den Zerfall von Radioisotopen entsteht, wenn ein Alpha-Teilchen emittiert wird. Diese Strahlung wird mit dem griechischen Buchstaben α bezeichnet.

Beispiele: Wenn Uranium-238 in Thorium-234 zerfällt, wird ein Alphateilchen in Form von Alphastrahlung erzeugt.