Die US-Verfassung

Index zur US-Verfassung

In nur vier handgeschriebenen Seiten gibt uns die Verfassung nicht weniger als das Handbuch der Eigentümer für die größte Regierungsform, die die Welt je gekannt hat.

Präambel

Während die Präambel keine rechtliche Stellung hat, erklärt sie den Zweck der Verfassung und spiegelt die Ziele der Gründer für die neue Regierung wider, die sie geschaffen haben. Die Präambel erklärt in wenigen Worten, was die Leute von ihrer neuen Regierung erwarten könnten. - die Verteidigung ihrer Freiheit.

Artikel I - Die Legislative

Artikel I, Abschnitt 1
Legt die Legislative - den Kongress - als ersten der drei Regierungsbereiche fest

Artikel I, Abschnitt 2
Definiert das Repräsentantenhaus

Artikel I, Abschnitt 3
Definiert den Senat

Artikel I, Abschnitt 4
Definiert, wie Kongressmitglieder gewählt werden und wie oft der Kongress zusammentreten muss

Artikel I, Abschnitt 5
Legt Verfahrensregeln des Kongresses fest

Artikel I, Abschnitt 6
Stellt fest, dass Mitglieder des Kongresses für ihren Dienst bezahlt werden, dass Mitglieder nicht während Reisen zu und von Kongresssitzungen inhaftiert werden können und dass Mitglieder kein anderes gewähltes oder ernanntes Büro der Bundesverwaltung haben können, während sie im Kongress dienen.

Artikel I, Abschnitt 7
Definiert den Gesetzgebungsprozess - wie Gesetze Gesetze werden

Artikel I, Abschnitt 8
Definiert die Befugnisse des Kongresses

Artikel I, Abschnitt 9
Definiert die gesetzlichen Beschränkungen für die Befugnisse des Kongresses

Artikel I, Abschnitt 10
Definiert bestimmte Befugnisse, die den Staaten verweigert wurden

Artikel II, Abschnitt 1

Errichtet die Büros des Präsidenten und Vizepräsidenten, richtet das Wahlkollegium ein

Artikel II, Abschnitt 2
Definiert die Befugnisse des Präsidenten und richtet das Kabinett des Präsidenten ein

Artikel II, Abschnitt 3
Definiert verschiedene Aufgaben des Präsidenten

Artikel II, Abschnitt 4
Die Entlassung des Präsidenten durch Amtsenthebung wird angesprochen

Artikel III - Die Judikative

Artikel III, Abschnitt 1

Errichtet den Obersten Gerichtshof und legt die Bedingungen für die Amtszeit aller US-Bundesrichter fest

Artikel III, Abschnitt 2
Definiert die Zuständigkeit des Obersten Gerichtshofs und der Bundesgerichte und garantiert das Strafverfahren vor Geschworenen

Artikel III, Abschnitt 3
Definiert das Verbrechen des Verrats

Artikel IV - In Bezug auf die Staaten

Artikel IV, Abschnitt 1

Erfordert, dass jeder Staat die Gesetze aller anderen Staaten respektieren muss

Artikel IV, Abschnitt 2
Stellt sicher, dass die Bürger jedes Staates in allen Staaten fair und gleich behandelt werden, und fordert die zwischenstaatliche Auslieferung von Kriminellen

Artikel IV, Abschnitt 3
Definiert, wie neue Staaten als Teil der Vereinigten Staaten eingegliedert werden können, und definiert die Kontrolle über föderale Länder

Artikel IV, Abschnitt 4
Gewährleistet jedem Staat eine "republikanische Regierungsform" (funktioniert als repräsentative Demokratie) und Schutz vor Invasion

Artikel V - Änderungsprozess

Definiert die Methode zur Änderung der Verfassung

Artikel VI - Rechtlicher Status der Verfassung

Definiert die Verfassung als höchstes Gesetz der Vereinigten Staaten

Artikel VII - Unterschriften

Änderungen

Die ersten 10 Änderungen umfassen die Bill of Rights.

1. Änderung
Gewährleistet die fünf Grundfreiheiten: Religionsfreiheit, Redefreiheit, Pressefreiheit, Versammlungsfreiheit und die Freiheit, bei der Regierung einen Antrag auf Wiedergutmachung von Beschwerden einzureichen

2. Änderung
Gewährleistet das Recht auf Feuerwaffen (vom Obersten Gerichtshof als Individualrecht definiert)

3. Änderung
Gewährleistet den Privatleuten, dass sie nicht gezwungen werden können, US-Soldaten während des Friedens zu beherbergen

4. Änderung
Schützt vor polizeilichen Durchsuchungen oder Beschlagnahmen ohne einen gerichtlichen Haftbefehl, der auf einem wahrscheinlichen Grund beruht

5. Änderung
Legt die Rechte von Bürgern fest, denen Straftaten vorgeworfen werden

6. Änderung
Legt die Rechte der Bürger in Bezug auf Gerichtsverfahren fest

7. Änderung
Gewährleistet das Recht auf ein Geschworenengericht in Zivilsachen

8. Änderung
Schützt vor "grausamen und ungewöhnlichen" Strafen und außerordentlich hohen Strafen

9. Änderung
Erklärt, dass nur weil ein Recht nicht ausdrücklich in der Verfassung aufgeführt ist, dies nicht bedeutet, dass das Recht nicht respektiert werden sollte

10. Änderung
Staaten, die der Bundesregierung nicht übertragene Befugnisse erhalten, werden entweder den Staaten oder den Menschen gewährt (die Grundlage des Föderalismus)

11. Änderung
Klärung der Zuständigkeit des Obersten Gerichtshofs

12. Änderung
Definiert, wie das Wahlkollegium den Präsidenten und den Vizepräsidenten wählt

13. Änderung
Abschaffung der Sklaverei in allen Staaten

14. Änderung
Gewährleistet allen Staatsbürgern Rechte auf Bundes- und Landesebene

15. Änderung
Verbietet den Einsatz von Rennen als Wahlqualifikation

16. Änderung
Autorisiert die Erhebung von Einkommenssteuern

17. Änderung
Gibt an, dass US-Senatoren eher von den Menschen als von den Landtagen gewählt werden

18. Änderung
Verboten den Verkauf oder die Herstellung von alkoholischen Getränken in den USA (Prohibition)

19. Änderung
Verbot der Verwendung von Geschlecht als Wahlberechtigung (Frauenwahlrecht)

20. Änderung
Erstellt neue Starttermine für Kongresssitzungen, spricht den Tod von Präsidenten an, bevor diese vereidigt werden

21. Änderung
Aufhebung der 18. Änderung

22. Änderung
Begrenzt auf zwei die Anzahl von 4-jährigen Amtszeiten, die ein Präsident erfüllen kann.



23. Änderung
Gewährt dem District of Columbia drei Wahlmänner im Wahlkollegium

24. Änderung
Verbietet die Erhebung einer Steuer (Poll Tax), um an den Bundestagswahlen teilzunehmen

25. Änderung
Klärt weiter den Prozess der Präsidentennachfolge

26. Änderung
Gewährt 18-Jährigen das Wahlrecht

27. Änderung
Legt fest, dass Gesetze, die die Bezahlung von Mitgliedern des Kongresses erhöhen, erst nach einer Wahl in Kraft treten können