Karibische Länder nach Gebiet

Liste der Länder der Karibik nach Gebiet

Die Karibik ist eine Region der Welt, die aus dem Karibischen Meer und allen Inseln besteht (von denen einige unabhängige Länder sind, während andere Territorien anderer Länder sind), sowie jene, die an seine Küstengrenzen grenzen. Es liegt im Südosten des nordamerikanischen Kontinents und des Golfs von Mexiko , im Norden des südamerikanischen Kontinents und östlich von Zentralamerika.

Die gesamte Region besteht aus über 7.000 Inseln, Inselchen (sehr kleine Felseninseln), Korallenriffen und Cays (kleine, sandige Inseln über Korallenriffen ).

Die Region umfasst eine Fläche von 2.754.000 Quadratkilometern und hat eine Bevölkerung von 36.314.000 (Stand 2010). Sie ist vor allem für ihr warmes tropisches Klima, ihre Inselkultur und ihre extreme Artenvielfalt bekannt. Aufgrund ihrer Biodiversität gilt die Karibik als Biodiversitäts-Hotspot.

Das folgende ist eine Liste der unabhängigen Länder, die ein Teil der karibischen Region sind. Sie sind nach ihrem Landgebiet geordnet, aber ihre Bevölkerungen und Hauptstädte wurden als Referenz aufgenommen. Alle Informationen wurden vom CIA World Factbook erhalten .

1) Kuba
Fläche: 42.803 Quadratmeilen (110.860 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 11.087.330
Hauptstadt: Havanna

2) Dominikanische Republik
Fläche: 18.791 Quadratmeilen (48.670 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 9.956.648
Hauptstadt: Santo Domingo

3) Haiti
Fläche: 10.714 Quadratmeilen (27.750 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 9.719.932
Hauptstadt: Port au Prince

4) Die Bahamas
Fläche: 5.359 Quadratmeilen (13.880 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 313.312
Hauptstadt: Nassau

5) Jamaika
Fläche: 4.243 Quadratmeilen (10.991 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 2.868.380
Hauptstadt: Kingston

6) Trinidad und Tobago
Fläche: 1.928 Quadratmeilen (5.128 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 1.227.505
Hauptstadt: Hafen von Spanien

7) Dominica
Fläche: 290 Quadratmeilen (751 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 72.969
Hauptstadt: Roseau

8) St. Lucia
Fläche: 237 Quadratmeilen (616 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 161.557
Hauptstadt: Castries

9) Antigua und Barbuda
Fläche: 170 Quadratmeilen (442 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 87.884
Hauptstadt: Johannes

10) Barbados
Fläche: 166 Quadratmeilen (430 km²)
Bevölkerung: 286.705
Hauptstadt: Bridgetown

11) St. Vincent und die Grenadinen
Fläche: 150 Quadratmeilen (389 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 103.869
Hauptstadt: Kingstown

12) Grenada
Fläche: 133 Quadratmeilen (344 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 108.419
Hauptstadt: Saint George's

13) St. Kitts und Nevis
Fläche: 100 Quadratmeilen (261 Quadratkilometer)
Bevölkerung: 50.314
Hauptstadt: Basseterre